Pressemitteilung

Update der Open-Source ZUGFeRD-Bibliothek - Version 1.1.2

Frankfurt am Main, der 15.06.2015

Am 15.06.2015 veröffentlichte das Mustangproject die neueste Version ihrer Open-Source Bibliothek: Version 1.1.2.

Das Mustangproject ist im Rahmen der Open Source Buchhaltungs-Applikation Gnuaccounting von usegroup entwickelt worden.

Mit Mustangproject können Java-Programme um die Funktionalität PDF-Rechnungen im ZUGFeRD-Standard zu schreiben und zu lesen ergänzt werden. ZUGFeRD-Rechnungen können wie normale Rechnungen in beliebigen PDF-Anzeigeprogrammen geöffnet werden. Neben den allgemeinen Rechnungsdaten, wie Betrag, Zahlungsdetails oder Steuersätzen, enthalten sie die Rechnungsdaten aber auch noch einmal zusätzlich in einem maschinenlesbaren Format. So können die Daten maschinell ausgelesen werden, was unter anderem den Zahlungsprozess vereinfachen kann.

Die erzeugten ZUGFeRD-Metadaten entsprechen in der neuen Version nun mehr Validierern wie dem Konik Validation Service. Neu hinzugekommen ist außerdem die Möglichkeit, Testdaten auszuweisen.

Für die neue Version von ZUGFeRD muss bereits programmierte Java-Software nicht geändert werden. Es wird in diesem Fall empfohlen, die Vorgängerversion durch die neue Version der Bibliothek auszutauschen. Da auch ein zusätzliches Attribut bei der Einbettung eigener XML-Daten in PDF-Dokumente gesetzt wird, gilt diese Empfehlung auch wenn die Bibliothek nur genutzt wird, selbsterstelltes ZUGFeRD-XML einzubetten.

Über ZUGFeRD:
ZUGFeRD ist ein Standard für Metadaten in PDF-Rechnungen. Aktuell unterstützen über 100 Anbieter aus sieben Ländern Rechnungen im ZUGFeRD-Standard (Stand Mai 2015).

useGroup Logo