Pressemitteilung

Open-Source-Buchhaltung jetzt auch für die USA

Wichtigste Neuerung in Version 0.8.8 des Open-Source-Buchhaltungsprogramms Gnuaccounting ist die Unterstützung für das US-amerikanische Steuersystem

Frankfurt am Main, der 16.04.2015

Gnuaccounting war bislang für Europa und Kanada ausgelegt, mit Version 0.8.8 erlernt es auch den Umgang mit den in den Vereinigten Staaten üblichen "Sales Tax".

Die hiesige Rückzahlung der Mehrwertsteuer an Firmen durch das Finanzamt ist dort nicht üblich, was bedeutet, dass bereits der Steuersatz auf der Rechnung berücksichtigen muss, ob es sich beim Käufer um eine Privatperson oder eine Firma handelt.

Gnuaccounting ermöglicht jetzt unter anderem auch die Behandlung von Ausnahmen, wie andere Steuersätze bei einem Vor-Ort-Verkauf an einen Kunden der normalerweise per Versand in einen anderen Bundesstaat beliefert wird.

Weitere Korrekturen und Verbesserungen stehen in den Release-Notes.

Gnuaccounting 0.8.8 steht seit Donnerstag, dem 16.04.2015, 11:00 auf http://sourceforge.net/projects/gnuaccounting/files/gnuaccounting/ zur Verfügung.

Bildschirmfoto Bildschirmfoto: Hauptfenster (oben links) und Sales Tax-Checkboxen in der Kundenbearbeitung (oben rechts) und beim Anlegen einer Rechnung (unten links).

Über Gnuaccounting:
Gnuaccounting ist eine Open Source Java-Faktura mit Buchhaltungsfunktionen. Zum Erstellen von Rechnungen und Belegen bettet es OpenOffice.org ein. Es unterstützt Chipkarten-basiertes Online-Banking (HBCI) und exportiert Daten, zum Beispiel zur elektronischen Umsatzsteuervoranmeldung. Die erste Version wurde am 25.03.2005 veröffentlicht. Seitdem wurde Gnuaccounting über 33.000 mal heruntergeladen. Das Programm liegt in Deutsch und Englisch vor, kann als portable Anwendung genutzt werden und verwendet auf Wunsch externe Datenbanken wie MySQL oder PostgreSQL statt der eingebetteten Apache Derby. UnterstÜtzt werden Windows(r)(tm) (XP, Vista, 7) mit 32-Bit Java sowie KDE-basierte 32- und 64-Bit-Versionen von Linux.
Weitere Informationen sind auf der offiziellen Gnuaccounting-Website zu finden: http://www.gnuaccounting.de

useGroup Logo